Stärke   mild (1) - bis stark (5)

Aroma   leicht (1) - bis kräftig (5)

Länge

69 mm - 147 mm

Ringmaß

20 - 40

De Olifant

18 gefunden

De Olifant Ihre Heimat könnte das »Kamper Tabaksmuseum« sein, denn so heißt die zweite Marke, die in Kampen hergestellt wird. Auch das Wort »Museum« braucht nicht abzuschrecken, denn die gefertigten Zigarren der Marke »De Olifant« kommen Tag für Tag neu auf die Welt.
Obwohl: Die Herstellung erinnert ein wenig an museale Zeiten, denn jede Menge Handgriffe — beispielsweise die beim Überrollen des Deckblatts einzelner Formate — sind schon erforderlich, ehe die »Sigaren« ihrer vorläufigen Bestimmung übergeben werden können und in jene ansprechenden Holzkistchen gelangen, auf denen als Logo ein trompetender Elefant die Blicke auf sich zieht. Das alles geschieht in der »Tabaksfabriek De Olifant«. Sie befindet sich in der niederländischen Kleinstadt Kampen, die wiederum an einem Ostarm des Ijsselmeers liegt und deren altstädtische Giebelgebäude aus Backstein jenen patinalen Charme vermitteln, der solchen Gemäuern eigen ist.
Auch die Fabrik selbst und deren Betriebsräume vermittelt diesen Charme — und so wäre für sie der Name »Kamper Tabaksmuseum« gar nicht so abwegig. Bei den »Elefanten« kommen nur ausgesuchte Tabake aus den verschiedensten Provenienzen in Frage. Sumatra liefert Deck- und Umblätter, und Spitzentabake aus Brasilien, Java und Kuba, die man in verschiedenen Zusammensetzungen für die jeweiligen Einlagen komponiert, garantieren einen ungetrübten Rauchgenuss, denn auch die Machart weiß zu überzeugen.
Verfasst von Dieter Wirtz aus "Das Zigarren Handbuch"

Alle Preise enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.. Kostenloser Versand ab €49,00. Für Bestellwerte unter €49,00 werden zusätzlich Versandkosten berechnet. Durchgestrichene Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen.
© 2020 Zigarrenwelt.de