H. Upmann

H. Upmann

Zwei deutsche Bankiers namens Hupmann gründeten bereits im Jahr 1844 die heutzutage weltbekannte Marke. Sie gehörten zu den ersten, die wunderschöne Zedernholzkisten zur Verpackung der Zigarren sowie eigenhändig unterschriebene Garantiezertifikate zur Vermeidung von Fälschungen benutzten. H. Upmann Zigarren haben einen sehr charakteristischen eigenen Stil; sie sind als mild bis mittelkräftig einzustufen. Sämtliche Tabake stammen aus dem Vuelta Abajo in der Region Pinar del Rio, der bekanntesten Region der Welt zum Tabakanbau.

41 gefunden